Am 19. Februar 2025 findet in Karlsruhe die 10. Fachtagung "Hybride und energieeffiziente Antriebe für mobile Arbeitsmaschinen" statt. Die Tagung wird vom Karlsruher Institut für Technologie durch den Institutsteil Mobile Arbeitsmaschinen und der Unterstützung der FVA GmbH, organisiert. Die etablierte Tagung lädt erneut zum Austausch zwischen Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Industrie ein. Es wird spannende Vorträge und Diskussionen geben.

Im Fokus stehen die Themen:

  • Hybride und energieeffiziente Antriebstopologien: CO2-Reduktionsmöglichkeiten sind in aller Munde. Erfahren Sie Wissenswertes über innovative Antriebstopologien und zugehörigen Erfahrungsberichten aus der Praxis.
  • Speichertechnologien: Ob hydraulisch oder elektrisch, Energiespeicher sind für die Dekarbonisierung von hoher Bedeutung. Hören Sie, was der aktuelle Stand der Wissenschaft ist.
  • Energiewandlungen: Kein Prozess kann ohne die Wandlung von Energie erfolgen. Seien Sie gespannt auf Vorträge über verschiede Möglichkeiten der Energiewandlung, vom hydraulischen Antriebssystem bis zur Brennstoffzelle.
  • Steuer- und Regelstrategien: Wir laden Sie ein, mitzudenken und über die vorgestellten Erkenntnisse zum Thema Steuer- und Regelungsstrategien, vernetzte Prozesse und Betriebsstrategien zu diskutieren.

 

Fachausstellung

Die Tagung wird von einer Fachausstellung im Foyer des Tagungshauses begleitet. Während der Pausen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, sich bei der Fachausstellung unterschiedlicher Unternehmen über deren Innovationen und Produkte zu informieren und sich auszutauschen. 

Der Besuch der Fachausstellung ist in der Teilnahmegebühr inbegriffen.

Für weitere Informationen oder bei Interesse an einem Stand auf der Ausstellung wenden Sie sich bitte per E-Mail an: hybridtagung(at)lists.kit.edu

 

Tagungslocation

 

GenoHotel Karlsruhe
Am Rüppurrer Schloss 40
76199 Karlsruhe 

Abendveranstaltung am Vorabend

Das Abendessen am 18.02.2025 bietet Gelegenheit, sich auf die Tagung einzustimmen und die Möglichkeit sich persönlich auszutauschen.

Christian Kunze
Stellvertretender Geschäftsführer
Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V.

Prof. Dr.-Ing. Marcus Geimer
Institutsleitung 
Institut für Fahrzeugsystemtechnik 
(Mobile Arbeitsmaschinen)

Norbert Haefke
Geschäftsführer 
FVA GmbH

Wir freuen uns auf eine spannende und eindrucksvolle Tagung und hoffen, Sie zahlreich in Karlsruhe begrüßen zu dürfen.

Wissenschaftlicher Partner:

Veranstalter: